ERNENNUNG

Geschichte

ERNENNUNG

Was ist teilweise Prothese

Von einer teiweisen Prothese als Teilzahnersatz wird immer dann gesprochen, wenn noch eigene Zähne vorhanden sind, sodass nicht alle Zähne durch einen herausnehmbaren Zahnersatz ersetzt werden müssen. Die Zähnen werden mit  Mundhaken verbindet.  Teilprothesen werden an den noch vorhandenen Zähnen befestigt und nur zur Prothesenpflege herausgenommen. Für geeignetes Gleichgewicht sollten die Halteelemente auf beiden Seiten sein.  Durch Verankerungselemente (z.B. Klammern) wird die Teilprothese an den Restzähnen des Patienten abnehmbar befestigt.Nach der ersten Session bei dem die Massnahmen und Aufnahmen erhalten wird, die Protheze innerhalb von 1-2 wochen mit 4-5 seans geliefert. Hygiene ist für die langzeit benutzende Prothesen und Zahnschutz sehr wichtig. Prothesen müssen entfernt und mit Wasser und Bürste nach jeder Mahlzeit gereinigt werden. Zahnersatz muss vor dem Schlafengehen eingenommen werden.